Gründonnerstag, 9. April 2020

14 Uhr bis 17 Uhr

 

Karsamstag, 11. April 2020

9 Uhr bis 14 Uhr

 

Vorbestellungen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Hier könnt ihr euch auch für den monatlichen Newsletter eintragen. Da kommen dann alle wichtigen Infos direkt zu euch ins Postfach.

Die Corona Pandemie sorgt für Verwirrung. Hier gibt es alle Infos, die den Vauß-Hof betreffen:

Unser Hofladen hat geöffnet:

Freitag von 15 bis 18 Uhr und Samstag von 10 bis 13 Uhr, sowie nach Absprache

Das nächste mal Frischfleisch gibt es am:

Gründonnerstag, den 9. April von 14 bis 17 Uhr und am Karsamstag, den 11. April von 9 bis 14 Uhr.

Wir bitten um Vorbestellungen (hier geht es zur aktuellen Liste mit allen Preisen), damit wir das Fleisch vor-packen können. Gerne per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 05258-2109693. Unser Hofladen führt zur Zeit zahlreiche Produkte, hier eine kurze Übersicht:

  • Bio-Rindfleisch, Bio-Geflügel (tiefgefroren)
  • Bio-Wurstspezialitäten und Bio-Rinderschinken
  • Bio-Apfelsaft und Bio-Apfelmischsäfte, sowie Gemüsesäfte, Kaffee und Tee
  • Bio-Linsenbratlinge, Chutneys, Kräuter und Gewürze
  • Italienische Feinkost
  • Gesegelte Produkte, unter anderem Kaffee, Salz, Schokolade, Korn und Rum
  • Schokolade
  • Seifen und eine kleine Auswahl Pflegeprodukte
  • Kinderkleidung, Damenmode und die Vauß-Hof Kollektion
  • Bücher, vor allem auch Bilder- und Kinderbücher zu Ostern/ Frühling/ Natur
  • Geschenkartikel aus den Bereichen Floristik, Nachhaltigkeit, Babyartikel, Papeterie

Und was macht die Bauernhofpädagogik und der Vauß-Hof e.V?

Unsere Jahreszeitenwerkstätten, sowie alle Kindergeburtstage und Schulklassenveranstaltungen fallen bis zum 19. April aus.  Wir hoffen, dass wir danach, zumindest mit einigen Gruppen, wieder starten können. Da sich zur Zeit so viel tut, und zwar von einem Tag auf den anderen, werden wir das allerdings kurzfristig entscheiden.

Wir hoffen die Ferienabenteuer im Sommer können wie geplant stattfinden. Dafür nehmen wir noch Anmeldungen entgegen.

Lust auf Indianer-Ferien, Naturforscher-Ferien, Lecker-Schmecker Ferien oder eine Wiesen-Zirkus-Woche im Sommer? Hier geht es zur Übersicht mit allen Informationen.

 
Alle, die uns in dieser verrückten Zeit unterstützen möchten, denen sei eine Fördermitgliedschaft im Vauß-Hof e.V. ans Herz gelegt. Jeder noch so kleine Betrag hilft, die Zeit ohne unsere pädagogischen Veranstaltungen zu überstehen. Hier geht es zum Förderantrag und wir bitten ums Weiterzusagen und Verteilen!
 
 
 
 
Auch in diesem Sommer soll es wieder die Hofkultur geben, einen Sommer für nachhaltige Entwicklung, mit folgenden Veranstaltungen:
 
 
 
1. Mai 2020      13 bis 18 Uhr: Thementag Elektromobilität
 
Informiere dich bei lokalen Initiativen über Möglichkeiten der E-Mobilität und des Car-Sharings in unserer Region. Mach eine Probefahrt und genieß einen Kaffee und frische Köstlichkeiten in unserem Hof-Café.
 
15. Mai 2020    ab 11 Uhr: Familien-Fahrrad-Tag
 
Radel mit uns und vielen anderen Familien nach Schloss Neuhaus zum Paderborner Fahrradtag. Schließ dich uns an und werde Teil einer nachhaltigen Bewegung. Unser STADTRADELN Team freut sich über Verstärkung.
Wir starten um 11 Uhr auf dem Vauß-Hof in Scharmede.
 
27. Juni 2020    ab 10 Uhr: Tag der offenen Tür und Thementag: Nachhaltiger Konsum mit Flohmarkt
 
Konsumiere nachhaltig! Lerne unseren Vauß-Hof-Laden und viele regionale Produkte kennen. Werde Teil von slow fashion,
und ergattere ein Lieblingsteil auf unserem Flohmarkt. Verschaff dir einen Einblick in die "Initiative Lieferkettengesetz". Werkel mit kreativen Köpfen an einem upcycling Kunstwerk. Workshop Anmeldung unter www.werk-raum-natur.de Genieß einen Kaffee und frische Köstlichkeiten im Hof-Cafe.
 
11. Sep 2020    ab 18 Uhr: Fiesta Filipina im Rahmen der Fairen Woche
 
Genieß philippinische Spezialitäten aus dem fairen Handel kombiniert mit saisonalen Produkten aus der Region. Feier mit uns den fairen Handel und setz ein Zeichen für Frieden und Gerechtigkeit hier und in den Philippinen. Anmeldeinformationen und Kosten in Kürze auf unserer Website.
 
3. Okt 2020      ab 11 Uhr: Mobile Apfelsaftpresse und Thementag Solidarische Landwirtschaft
 
Ernte und koste mit uns saisonales Obst und Gemüse aus der Region. Klein und Groß erkunden die mobile Apfelsaftpresse der Saftjäger. Die Solidarische Landwirtschaft informiert, wie in Scharmede gemeinsam geackert und geerntet wird. Bring dein eignes Obst für die Apfelsaftpresse mit und lass dir deinen eigenen leckeren Saft machen. (Anmeldung unter www.saftjaeger.de)
 
 
 
17. und 18 Oktober 2020: Apfelfest auf dem Vauß-Hof
 
Weitere Infos folgen!

Covid-19  –  Einstellung des Veranstaltungsbetriebes

Der Vauß-Hof stellt bis zum 19. April seinen Veranstaltungsbetrieb ein. Es finden keine Jahreszeitenwerkstätten, keine Kindergeburtstage und keine Ferienabenteuer statt. wir werden die KursteilnehmerInnen alle mit einer gesonderten E-Mail benachrichtigen.

 

Unser Hofladen hat weiterhin am Freitag von 15 bis 18 Uhr und am Samstag von 10 bis 13 Uhr geöffnet. Wir bitten unsere Kunden Abstand zu halten, Hygienemaßnahmen einzuhalten und bei Symptomen von einem Einkauf bei uns abzusehen. Bleiben Sie gesund. 

 

Einfach mal raus,

…in den Wald …auf die Wiese …auf den Spielplatz …den Schulhof

 24. April 2020 von 14 bis 18 Uhr auf dem Vauß-Hof

Methodenworkshop für:

ErzieherInnen, LehrerInnen, SozialarbeiterInnen, GruppenleiterInnen, LandwirtInnen

und alle, die in Unternehmen, Vereinen, Institutionen vielfältige Methoden zur Einbindung naturpädagogischer Elemente in den Arbeitsalltag suchen.

 

Die Naturerlebnispädagogik ermöglicht für alle Altersstufen und Gruppengrößen einzigartige Naturerfahrungen für jede Zielgruppe. Dieser Workshop mit Methoden, Spielen und Praxisbeispielen möchte einen Einstieg in die Naturerlebnispädagogik bieten und ermutigen im eigenen Rahmen die Natur in den Arbeitsbereich mit ein zu binden. 

Dabei nehmen wir die unterschiedlichen Zielgruppen, wie Kinder und Jugendliche, Migranten, geistig und körperlich Beeinträchtigte in den Blick und erörtern die Möglichkeiten der Naturerlebnispädagogik im Hinblick auf die verschiedensten Lernziele und Kompetenzentwicklungen. Wir erproben ganz praktisch unterschiedlichste Spiele und Methoden und entwickeln im gemeinsamen Austausch Ideen für den persönlichen Anwendungsbereich.

 

Auf dem laufenden bleiben: FACEBOOK-Veranstaltung 

Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Teilnahmegebühr: 50,- €