Schon im letzten Jahr hatten mich einige Eltern nach einem Ferienangebot bei uns auf dem Hof gefragt. aufgrund der Personalsituation und der vielen Projekte bei uns habe ich das immer ein wenig vor mir hergeschoben. In diesem war war es dann aber endlich so weit: Vauß-Hof Ferienabenteuer stand im Juli für eine Woche und im August für drei Tage in unserem Kalender. Dank unseres neuen Mitarbeiters Rainer Curdt, der die komplette Vorbereitung und Durchführung übernahm, wurden die ersten beiden Vauß-Hof Ferienabenteuer in unserer Geschichte ein voller Erfolg. 

 Gestartet wurde bei richtig miesem Wetter, aber das tat der Stimmung keinen Abbruch. Rainer "Radieschen" hatte so einiges in petto: Bauernhofparfum, Stifte aus Holunderstengeln basteln, Ausflüge ins Heu und ins Gemüse, Hühner füttern, Pferde steicheln, Bauernhofpostkarten gestalten, eine Krabbeltier-Expedition, jede Menge Spiele und Zeit zum Klettern, Toben genauso wie zum Entspannen und in der Sonne liegen. Die Sonne kam nämlich Gott sei Dank auch noch den ein oder anderen Tag aus ihrem Versteck. Wir bedanken uns bei unseren super TeilnehmerInnen für einen grandiosen Abenteuer-sommer und freuen uns bereits auf das nächste Jahr. HALT, die Herbstferien kommen ja auch noch. Da startet bereits das nächste Abenteuer. Alle Informationen und Termine für dieses und nächstes Jahr gibt es jetzt schon mal hier! Und wer Lust hat uns das ganze Jahr über zu besuchen, für den ist die Jahreszeitenwerkstatt eventuell das richtige Programm. Alle Infos gibt es hier, auf die aktuellen Termine 2018 müsst ihr da aber leider noch ein klein wenig warten.