Bauernhofpädagogik - Die Idee

  • der Bauernhof als außerschulischer Lernort für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • praktisches Lernen im Einklang mit der Natur
  • Kennenlernen des Lebens auf dem Bauernhof
  • Naturerfahrungen durch spannende Erlebnisse und Abenteuer

Bauernhofpädagogik - Die Umsetzung

  • Jahreskurse, Ferienfreizeiten, Kindergeburtstage, Gruppenangebote, Führungen, Erlebnistage,... 

Bauernhofpädagogik - auf dem Vauß-Hof

  • Klicken Sie sich durch unser aktuelles Angebot

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

 

Schenken Sie Ihrem Kind und seinen Freunden doch mal einen Geburtstag auf dem Bauernhof – mit vielen Tieren, mit aufregenden Erlebnissen, mit Spiel, Spaß und Bewegung. In Stall und Scheune kommt selbst bei Regenwetter keine Langeweile auf.

Auch bei unseren Kindergeburtstagen greifen wir das naturerlebnispädagogische Konzept des Vauß-Hofes auf und arbeiten teilnehmerInnen- und prozessorientiert. Das bedeutet: Wenn eine Kälbchengeburt oder die Kirschernte oder ein Betonmischer spannender sind als das, was eigentlich angedacht war, dann »pfeifen wir auf das Programm«! Für individuelle Wünsche und Anregungen sind wir natürlich jederzeit offen.

Das könnte passieren:

     

  • Wir erleben Abenteuer in der Maschinenhalle.
  • Es findet eine aufregende Tier- und Pflanzen-Exkursion statt.
  • Wir machen eine Sinneserfahrung auf dem Barfußpfad.
  • Wir lassen uns kitzeln bei der Tierfütterung.
  • Wir machen ein großes Feuer.
  • Wir schnitzen mit dem Taschenmesser.
  • Wir helfen im Stall und auf dem Hof mit.
  • Wir schauen dem Bauern bei der Arbeit zu.
  • Wir machen Naturerlebnisspiele.
  • Wir machen verbotene Dinge.
  • Wir betätigen uns künstlerisch.
  • Wir finden einen grandiosen Schatz.
  • Wir haben Spaß im Heu.
  • Wir liegen auf der Wiese und relaxen.

Und bestimmt fallen uns noch viele andere Sachen ein …

Organisatorisches

  • Alter: 4 bis 12 Jahre
  • Gruppengröße und Preis:
    • bis 8 Kinder 126,05 € + 23,95 € MwSt., also insg. 150,00 €
    • bei 9 bis 10 Kindern erhöhen sich die Kosten auf 176,47 € + 33,53 €, insg. 210,00 €
  • Zeiten: in der Regel 15 bis 18 Uhr (jede weitere 1/2 Std. 15 € extra)
  • Termine: montags bis freitags (samstags und sonntags finden KEINE Geburtstage statt)
  • Aufsicht: durch unsere pädagogischen Mitarbeiter
  • Verpflegung: Getränke (Apfelsaft, Wasser und Schorle), Stockbrot

Hinweise

  • Geburtstagskuchen und ggf. Salat/Rohkost zum Stockbrot selber mitbringen
  • Hofeigene Würstchen sind zum Aufpreis von 1,50 €/Stück erhältlich. Sprechen Sie uns an!
  • Bitte auf hofgeeignete Kleidung und festes Schuhwerk/Gummistiefel achten.
  • Kindergeburtstage sind »elternfreie Zone«! Wir laden aber alle »Großen« ein, die letzte halbe Stunde am Lagerfeuer mit dabei zu sein.
  • Mit der Anmeldung erklären sie sich mit den allgemeinen Geschäftsverbindungen einverstanden.

XTRA Fotografische Begleitung der Kindergeburtstage

  • Wir kooperieren ab sofort mit Mareike Rustemeier von fotografie-lebendig.de.
  • Ihr könnt also zum Geburtstag ein Foto-Paket dazu buchen und bekommt wunderbare Bilder vom Geburtstag.
  • Kosten: 10 € pro Foto (digitale Datei als Download); Mindestabnahme bei Buchung sind 10 Fotos.
  • Die Buchung erfolgt unter Vorbehalt, je nach Terminkapazität der Fotografin!

 

Wann:

Mo–FR, 15.00 bis 18.00 Uhr

Im unteren Formular öffnet sich im Feld Wunschtermin ein Kalender. Dort sind freie Termine wählbar, ist ein Termin bereits vergeben ist eine Auswahl nicht mehr möglich.

Wo:

Vauß-Hof
Cerisy-Platz 2
33154 Scharmede

Kontakt:

Anja Pötting – Naturerlebnis- und Bauernhofpädagogin

Telefon: 0 52 58 - 210 96 93 

Mobil: 0 176 - 204 258 87

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Download:

Anfahrt PDF-Datei

Allgemeine Geschäftsbedingungen PDF-Datei

Hier direkt einen Kindergeburtstag verbindlich buchen:

captcha

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

Ferien auf dem Bauernhof, direkt vor deiner Haustür. 

Erlebe mit uns eine aufregende Abenteuerwoche auf dem Bauernhof. Eine Ferienfreizeit mit vielen Spielen, spannenden Geschichten, und jeder Menge Spaß beim Tiere versorgen, im Heu toben, Gemüse ernten, Schnitzen, Bauen, Basteln und und und.

   

 

Organisatorisches

 

OSTER-FERIENABENTEUER 2018

  • Termine: 26. März bis 29. März 2018
  • Alter: 6 bis 12 Jahre
  • Gruppengröße: bis 15 Kinder 
  • Preis:  140 € 
  • Zeiten: 9 bis 14 Uhr (flexible Bring- und Abholzeit:  8 bis 9 Uhr und 14 bis 15 Uhr)
  • Leitung: Rainer Curdt 
  • Verpflegung: bio-vegetarische Mittagsverpflegung, Getränke

 

SOMMER-FERIENABENTEUER Juli 2018

  • Termine: 23. Juli bis 27. Juli 2017
  • Alter: 6 bis 12 Jahre
  • Gruppengröße: bis 15 Kinder 
  • Preis:  175 € 
  • Zeiten: 9 bis 15 Uhr (flexible Bring- und Abholzeit:  8 bis 9 Uhr und 15 bis 16 Uhr)
  • Leitung: Rainer Curdt 
  • Verpflegung: bio-vegetarische Mittagsverpflegung, Getränke

 

SOMMER-FERIENABENTEUER August 2018

  • Termine: 13. August bis 17. August 2017
  • Alter: 6 bis 12 Jahre
  • Gruppengröße: bis 15 Kinder 
  • Preis:  175 € 
  • Zeiten: 9 bis 15 Uhr (flexible Bring- und Abholzeit:  8 bis 9 Uhr und 15 bis 16 Uhr)
  • Leitung: Rainer Curdt  
  • Verpflegung: bio-vegetarische Mittagsverpflegung, Getränke

 

HERBST-FERIENABENTEUER 2018

  • Termine: 22. Oktober bis 26. Oktober 2017
  • Alter: 6 bis 12 Jahre
  • Gruppengröße: bis 15 Kinder 
  • Preis: 155 € 
  • Zeiten: 9 bis 14 Uhr (flexible Bring- und Abholzeit: 8 bis 9 Uhr und 14 bis 15 Uhr)
  • Leitung: Rainer Curdt
  • Verpflegung: bio-vegetarische Mittagsverpflegung, Getränke

 

Hinweise

  • Bitte auf hofgeeignete Kleidung und festes Schuhwerk/Gummistiefel achten. Wechselwäsche und Matsch-Kleidung sind sinnvoll. 
  • Mit der Anmeldung erklären sie sich mit den allgemeinen Geschäftsverbindungen einverstanden.

 

Wann:

 

30. Oktober bis 3. November 2017

26. bis 29. März 2018

23. bis 27. Juli 2018

13. bis 17. August 2018

22. bis 26. Oktober 2018

Wo:

Vauß-Hof
Cerisy-Platz 2
33154 Scharmede

Anmeldung:

bei Anja Pötting

Telefon: 0 52 58 - 210 96 93 

Mobil: 0 176 - 204 258 87

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Download:

Anfahrt PDF-Datei

Allgemeine Geschäftsbedingungen PDF-Datei

 

Gäste sind auf dem Vauß-Hof zu jeder Jahreszeit herzlich willkommen. Gerne stimmen wir auch mit Ihnen ein individuelles Besuchsprogramm ab.

Hofführungen 

  • Dauer: ab 1,5 Std.
  • Alter: 0 bis 99 Jahre
  • Anzahl: bis zu 20 Personen (bei Klassen auch bis zu einer Klassenstärke von 30 SchülerInnen)
  • Preise: 7,50 €/pro Person (mind. 15 Personen) für 1,5 Std. (jede weitere 1/2 Std. 30 €)
  • Termine: nach Absprache

Bitte nehmen Sie rechtzeitig Kontakt mit uns auf; ohne eine vorherige Terminabsprache können wir leider keine Hofführungen durchführen.

Hofführungen inkl. Catering

In Kooperation mit dem Gasthof Wiehmeier in Scharmede bieten wir ab sofort auch eine Verköstigung für Gruppen auf unserem Hof an. Verarbeitet wird unser hofeigenes Bio-Rindfleisch. Die Angaben gelten für Gruppen ab 10 Personen zzgl. Preis für die Hofführung (siehe oben):

  • Kaffee und Kuchen 7 €/pro Person (enthalten sind 2 Stücke Kuchen und 3 Tassen Kaffee)
  • Gulaschsuppe oder Ochsenschwanzsuppe mit Brötchen 5,90 €/pro Person 
  • Rinderkraftbrühe mit Markklößchen und Gemüse 5 €/pro Person
  • Frikadelle mit Kartoffelsalat 6,40 €/pro Person
  • Geschnetzeltes mit Champignonrahm und Kartoffeln 8,40 €/pro Person
  • Hausplatte  Schnittchen mit Bio-Wurstspezialitäten 7,40 €/pro Person

 

Lernort Bauernhof für Schulklassen jeder Schulform und  Krabbelgruppen oder Kindertagesstätten

Der Lernort Bauernhof als außerschulischer Lernort – ein Erlebnis für Kinder jedes Alters. Im Rahmen des Programms »Lernort Bauernhof« bieten wir für Kindergartengruppen und Schulklassen thematische Erlebnistage an. Im Idealfall besucht eine Klasse/Gruppe uns über das Jahr verteilt an 4 bis 8 Terminen und erlebt so, ähnlich wie bei unseren Jahreszeitenwerkstätten, den Jahresverlauf auf dem Hof mit allen Facetten und Sinnen. 

Mögliche Themen: (Auswahl)

  • Boden
  • Gemüse
  • Huhn und Ei
  • Nachhaltige Landwirtschaft
  • Obst
  • Rinder
  • Solidarische Landwirtschaft
  • Wasser, Wind und Sonne - Energie

Organisatorisches

  • Ablauf: Kontakt mit uns und Themenabsprache sowie Klärung des Organisatorischen; Vorbereitung des Besuchs in der Klasse; Durchführung des Besuchs auf dem Hof; Nachbereitung des Besuchs mit den Kindern in der Klasse
  • Materialdatenbanken: hof-partnerschaft, imaLernen auf dem Bauernhof
  • Dauer: von 3 Std. bis 6 Std. (je nach Programm)
  • Alter: 0 bis 20 Jahre
  • Gruppengröße: Klassenstärke (nicht mehr als 30 Personen)
  • Preise: je nach Programm 
  • Mitzubringen: robuste, unempfindliche Kleidung (der Witterung entsprechend), Turnschuhe, bei Regen Gummistiefel

Bitte sprechen Sie uns an, wir machen Ihnen ein unverbindliches Angebot.


Ansprechpartner

Anja Pötting, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 05258-2109693

 

 

 

Bauernhofpädagogik - NEU - Seminare für Pädagogen und Interessierte

Ab sofort gibt es neben unseren zahlreichen Angeboten für Kinder und Jugendliche auch Weiterbildungen und Seminare.

 

 

Bauernhofpädagogik – die Idee

  • der Bauernhof als außerschulischer Lernort für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • praktisches Lernen im Einklang mit der Natur
  • Kennenlernen des Lebens auf dem Bauernhof
  • Naturerfahrungen durch spannende Erlebnisse und Abenteuer

Bauernhofpädagogik – die Angebote

 

 

Bauernhofpädagogik – für Schulklassen und Gruppen

  • Jahreskurse für Schulen und Kindergärten
  • lehrplan-spezifische Thementage für verschiedene Unterrichtsfächer
  • erlebnispädagogische Einheiten zur Stärkung der Klassengemeinschaft
  • individuelle Programmerstellung

Bauernhofpädagogik – in Kooperation

Jahreszeitenwerkstatt – Lust auf Abenteuer?

Die Landwirtschaft versorgt die Welt nicht nur mit Nahrungsmitteln, sondern auch mit Erlebnissen, die zurück zur Natur führen. Der Bauernhof ist ein idealer Ort, um Kinder zu stärken und Wissen erfahrbar zu machen, und darüber hinaus ein spannender Spielplatz für Groß und Klein.

Die Kinder kommen ein Jahr lang einmal im Monat (ausgenommen Sommerferien) auf den Vauß-Hof und erleben dabei die Jahreszeiten auf dem Bauernhof, mit ihren jeweils ganz verschiedenen Aufgaben. Wir versorgen die Tiere, säen und pflanzen auf dem Feld und im Garten, wir bauen und basteln, wir ernten und kochen.

Begleitet werden die Jahreszeitenwerkstätten von unseren pädagogischen Mitarbeitern. Die ausgebildeten Naturerlebnis- und Wildnispädagogen werden jeweils von mindestens einer ehrenamtlichen Kraft oder einer/ einem Freiwilligen des Freiwilligen Ökologischen Jahres begleitet.

 

  

 

Organisatorisches

  • für Kinder von 5 bis 12 Jahren
  • von März bis Dezember
  • Gruppengröße: 8 bis 10 Kinder 
  • Kosten: 165 € (Geschwisterkind 145 €)
  • Pädagogisches Konzept PDF-Datei

 

Jahreszeitenwerkstatt 2019

 

GRUPPE AMEISE 

  • 5 bis 10 Jahre
  • montags von 15.30 bis 18.00 Uhr 
  • Termine: 11. März, 1. April, 6. Mai, 3. Juni, 1. Juli, 2. September, 7. Oktober, 11. November, 2. Dezember
  • 4 freie Plätze

GRUPPE BACHSTELZE 

  • 5 bis 10 Jahre
  • mittwochs von 15.30 bis 18.00 Uhr
  • Termine: 6. März, 3. April, 15. Mai, 5. Juni, 3. Juli, 4. September, 2. Oktober, 6. November, 4. Dezember
  • 2 freie Plätze

GRUPPE CHAMÄLEON 

  • 5 bis 10 Jahre
  • dienstags von 15.30 bis 18 Uhr
  • Termine: 19. März, 9. April, 7. Mai, 4. Juni, 2. Juli, 17. September, 1. Oktober, 12. November, 3. Dezember
  • 1 freier Platz

GRUPPE DACHS 

  • 5 bis 10 Jahre 
  • donnerstags von 15.30 bis 18.00 Uhr
  • Termine: 7. März, 4. April, 16. Mai, 6. Juni, 4. Juli, 12. September, 10. Oktober, 7. November, 12. Dezember
  • 4 freie Plätze

GRUPPE ENTE

  • 5 bis 10 Jahre 
  • donnerstags von 16.00 bis 18.30 Uhr
  • Termine: 14. März, 11. April, 23. Mai, 13. Juni, 11. Juli, 19. September, 31. Oktober, 21. November, 19. Dezember
  • 4 freie Plätze

GRUPPE FUCHS

  • 5 bis 10 Jahre 
  • dienstags von 16.00 bis 18.00 Uhr
  • Termine: 26. März, 30. April, 21. Mai, 18. Juni, 9. Juli, 24. September, 29. Oktober, 26. November, 10. Dezember
  • alle Plätze belegt

GRUPPE GANS

  • 5 bis 10 Jahre 
  • freitags von 16.00 bis 18.30 Uhr
  • Termine: 8. März, 5. April, 3. Mai, 14. Juni, 5. Juli, 6. September, 11. Oktober, 8. November, 6. Dezember
  • 3 freie Plätze

GRUPPE HEUSCHRECKE

  • 5 bis 10 Jahre 
  • montags von 16.00 bis 18.30 Uhr
  • Termine: 18. März, 8. April, 13. Mai, 17. Juni, 8. Juli, 9. September, 28. Oktober, 18. November, 9. Dezember
  • 10 freie Plätze

GRUPPE IGEL

  • 5 bis 10 Jahre 
  • mittwochs von 16.00 bis 18.30 Uhr
  • Termine: 13. März, 10. April, 22. Mai, 12. Juni, 10. Juli, 18. September, 9. Oktober, 13. November, 11. Dezember
  • 9 freie Plätze

GRUPPE KATZE

  • 5 bis 10 Jahre 
  • mittwochs von 15.30 bis 18.00 Uhr
  • Termine: 20. März, 8. und 29. Mai, 26. Juni, 28. August, 25. September, 30. Oktober, 27. November, 18. Dezember
  • 8 freie Plätze

GRUPPE LUCHS (Junior-Bauerngruppe für Kinder die zum wiederholten Mal dabei sind!)

  • 8 bis 12 Jahre 
  • montags von 16.00 bis 18.30 Uhr
  • Termine: 25. Februar, 25. März, 29. April, 27. Mai, 24. Juni, 30. September, 4. November, 25. November, 16. Dezember
  • 6 freie Plätze

GRUPPE GARTENCLUB

Wir haben den Gartenclub als besondere Gemüse-Jahreszeitenwerkstatt konzipiert. Er wird als einziger Kurs samstags stattfinden und am Gelände der Solawi an der Scharmeder Straße, gegenüber Nr. 85 (Richtung Bentfeld) starten, außerdem findet ein Termin auch in den Sommerferien statt, es sind also 10 anstatt 9 Termine. Ein Schwerpunkt dieses Kurses wird das Thema Gemüse sein, darüber hinaus werden aber auch die Tiere besucht und einige Termine werden sicherlich auch am Kuhstall, oder am Hof im Ortskern stattfinden. 

  • 5 bis 12 Jahre 
  • samstags von 10.00 bis 12.30 Uhr
  • Termine: 10. März, 14. April, 12. Mai, 9. Juni, 14. Juli, 11. August, 8. September, 13. Oktober, 10. November, 8. Dezember
  • 5 freie Plätze

 

Warteliste

  • Es gibt für jede Gruppe eine Warteliste, von der ggf. nachgerückt werden kann.
  • Kinder von der Warteliste haben im nächsten Jahr die Möglichkeit sich vor allen anderen für die neuen Kurse anzumelden.
  • Man kann sich auch während der laufenden Kurse noch auf die Warteliste setzen lassen.

 

Hinweise

Wann:

einmal im Monat,

siehe Termine der einzelnen Kurse

Wo:

Vauß-Hof
Cerisy-Platz 2
33154 Scharmede

Anmeldung:

bei Anja Pötting

Telefon: 0 52 58 - 210 96 93 

Mobil: 0 176 - 204 258 87

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte geben Sie bei der Anmeldung Name und Geburtsdatum des Kindes, Telefonnummer, E-Mail, Adresse, sowie die gewünschte Gruppe an.

Download:

Anfahrt PDF-Datei

Allgemeine Geschäftsbedingungen PDF-Datei

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden mit der Anmeldung und der Überweisung des Teilnehmerbetrages anerkannt!

         

 

BERICHTE über die Jahreszeitenwerkstätten

Wahnsinn wie die Zeit rennt, jetzt ist schon bald Mai.

Höchste Zeit euch hier auf unserer Seite ein wenig von den Aktionen in der Jahreszeitenwerkstatt zu berichten. Wir haben ja in diesem Jahr die Anzahl der Kurse von 2 auf 4 verdoppelt. Trotzdem gibt es schon jetzt eine Warteliste für 2018 und wir freuen uns über das große Vertrauen der Eltern in unsere Arbeit und natürlich dass es den Kindern so gut gefällt. Im nächsten Jahr werden wir dann wohl an die 10 Kurse starten um alle Interessenten glücklich zu machen!

Wir werden auch immer wieder von Mamas und Papas, Omas und Opas und Bekannten angesprochen: "Der Patrick ist so begeistert von eurem Hof." oder "Die Lisa hat schon nach dem ersten Treffen gesagt, sie möchte im nächsten Jahr wieder mitmachen!". Was gibt es schöneres in meinen Ohren, als so ein Feedback! Und damit ihr wisst, wovon ich rede, gibt es jetzt eine kleine Fotostrecke und ein paar Infos zur Jahreszeitenwerkstatt auf dem Vauß-Hof!

WEITERLESEN